Die Kampagne „FossilFree“

GoFossilFree! ist ein internationales Netzwerk aus Einzelpersonen und Organisationen. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, Institutionen vom Abzug ihres Vermögens aus der fossilen Brennstoffindustrie zu bewegen. Das Stichwort lautet Desinvestition. Im Moment sind wir in den USA, Kanada, Europa, Australien und Neuseeland aktiv.

Die Kampagne GoFossilFree wurde im Sommer 2012 von der Nichtregierungsorganisation 350.org angestoßen, die seit 2008 international zum Thema Klimawandel arbeitet. Damals veröffentlichte der amerikanische Journalist und 350.org-Gründer Bill McKibben den vielbeachteten Artikel „Global Warmings Terrifying New Maths“ im Rolling Stone Magazine (hier die dt. gekürzte Fassung). Er setzte damit den Startschuss für unsere weltweite, dezentrale und basisdemokratische Bewegung. Seine unwiderlegte Argumentation hat sich rasant verbreitet und prägt die Kampagne bis heute.

Mittlerweile gibt es weltweit über 300 Studierendeninitiativen, die sich als GoFossilFree! dafür einsetzen, dass ihre Universitäten alle neuen Investitionen in Kohle, Öl und Gas stoppen und in erneuerbare Energien reinvestieren. Elf Universitäten lenken ihre Investitionen bereits verbindlich um. Zuletzt hat die Universität Stanford bekannt gegeben, ihr gesamtes Stiftungsvermögen in Höhe von 18,7 Milliarden Dollar aus klimaschädlichen Unternehmen zu desinvestieren und stattdessen in nachhaltige ökologische Anlagen einzubringen.

Daneben haben sich nun schon 24 Städte (darunter auch Seattle und San Francisco) FossilFree angeschlossen und den Abzug ihres Kapitals aus der fossilen Brennstoffindustrie verbindlich beschlossen. Hinzu kommen kirchliche und andere öffentliche Körperschaften wie das Santa Fe Art Institute sowie verschiedene Stiftungen.

Auch in Europa hat die Bewegung Fuß gefasst. An der Freien Universität Amsterdam formte sich die erste Desinvestitionsinitiative Europas, und mit Boxtel (NL) hat die erste europäische Stadt die Säuberung ihres kommunalen Haushalts eingeleitet. Inzwischen gibt es weitere Bestrebungen in Großbritannien (University of Oxford und University of Cambridge), Schweiz, Schweden und Norwegen. In Münster hat unsere Arbeit dazu geführt, dass die Grünen die Forderung nach einem nachhaltigen Stadthaushalt in ihr Kommunalwahlprogramm 2014 aufgenommen haben.

Überzeugte Institutionen

Universitäten

  1. Stanford University
  2. College of the Atlantic
  3. Foothill-De Anza Community College Foundation
  4. Green Mountain College
  5. State College, PA
  6. Hampshire College
  7. Naropa University
  8. San Francisco State University Foundation
  9. Sterling College
  10. Unity College
  11. Students’ Society of McGill University

Städte

  1. Seattle, WA
  2. San Francisco, CA
  3. Portland, OR
  4. Eugene, OR
  5. Berkeley, CA
  6. Richmond, CA
  7. Santa Monica, CA
  8. Boulder, CO
  9. Santa Fe, NM
  10. Madison, WI
  11. Bayfield, WI
  12. Ithaca, NY
  13. Truro, MA
  14. Provincetown, MA
  15. Providence, RI
  16. Cambridge, MA
  17. Northampton, MA
  18. Ann Arbor, MI
  19. New London, CT
  20. Amherst, MA
  21. Sudbury, MA
  22. Concord, MA
  23. Boxtel, Niederlande
  24. Dunedin, Neuseeland

US-Landkreise

  1. San Francisco, CA
  2. Dane County, WI

Kirchen

  1. Massachusetts United Church of Christ
  2. United Church of Christ – National
  3. Minnesota United Church of Christ
  4. Evangelical Lutheran Church of Oregon
  5. First Unitarian Church of Salt Lake City
  6. First Parish Unitarian Universalist Church in Cambridge, MA
  7. Portsmouth South Church Unitarian
  8. First Unitarian Church of Pittsfield, ME
  9. First Unitarian Society of Milwaukee
  10. Uniting Church, New South Wales & ACT, Australia
  11. Dover Friends Meeting, Dover, NH
  12. Melbourne Unitarian Church, Australia
  13. Unitarian Universalist Society of Amherst, MA
  14. Anglican Diocese of Wellington, New Zealand
  15. Anglican Diocese of Auckland, New Zealand
  16. Anglican Diocese of Dunedin, New Zealand
  17. Anglican Diocese of Waiapu, New Zealand
  18. Anglican Diocese of Waikato and Taranaki, New Zealand

Weitere Institutionen

  1. Sierra Club Foundation
  2. Wallace Global Fund
  3. Jubitz Family Foundation
  4. Conservation Breeding Specialist Group
  5. Santa Fe Art Institute
  6. New Progressive Alliance
  7. Council of Canadians
  8. Santa Clara Valley Water District
  9. Society for Community Work

Quelle: http://gofossilfree.org/commitments/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s